Eines Juniabends

Noch werden

die Tage länger

nicht mehr lange

das Licht der Sonne

rötlich weich

es weht kein Lüftchen

weit und breit

der Himmel

Äste stehen still

als hielten sie an

ihren Atem.

Kommentar verfassen