Das Lachen des Spatzes

Ich sehe in die Gärten

von Menschen unbekannt

ein Auszug des Charakters

des Naturs wilde Hand

bestaune ich vom Rand des Vordachs

auf dem ich bis eben schlief

meine Füße baumeln tief

ein Spatz landet neben mir und lacht

ob meines Versuchs zu ordnen

was nicht zu ordnen ist

ob der Schönheit dieses Morgens

der Sonne ins Gesicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s