Dem blauen Himmelsgrund

Auf Backstein

lieg‘ ich

auf dem Rücken

ich fühl‘

den harten Untergrund

so sanft

ein Vöglein singt

entzückend

harmonisch leicht

im Hintergrund

rauscht

der Wald zart

in den Bergen

treibt

eine weiße Wolke weich

vorbei

dem blauen Himmelsgrund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s