Was du denkst

Ich sitz dir gegenüber

und sage nichts

Gedanken ziehn vorüber

und tragen mich

weg von hier zu dir

du schaust mich lange an

und fragst mich dann

in aller Ruh „Was denkst du?“

„Was du denkst“

antworte ich dir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s