Was du denkst

Ich sitz dir gegenüber

und sage nichts

Gedanken ziehn vorüber

und tragen mich

weg von hier zu dir

du schaust mich lange an

und fragst mich dann

in aller Ruh „Was denkst du?“

„Was du denkst“

antworte ich dir.

Kommentar verfassen