Mit dem Rad zur Arbeit

in der blauen Stunde

leuchtet das Tau

im Gras zwischen den Straßen

fallen im lauen Wind Blätter

die ich versuch zu fangen

nicht fange

werd langsam und langsamer

trotzdem nicht fange

steig ab und warte

bis eine Böe das nächste Blatt erfasst

vom fast leeren Ast tanzt es gen Erde

versuch es zu fangen

nicht fange

Versuch es so lang

bis ich zumindest ein Blatt

gefangen hab eins gefangen

warte bis der Wind es weht

aus meiner Hand

zu den anderen Blättern

die zuvor zu Boden

segelten unbemerkt

auf direktem Wege

mit dem Rad zur Arbeit

in der blauen Stunde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s