So schlicht besonders

Vor dem Einschlafen

suche ich den Mond

du wirst ihn auch

suchen wie jeden Abend

fühle ich mich dir

zumindest im Augenblick

verbunden

und wie voll

er heute ist, denkst du

und wie tief

er heute steht, denke ich

und wie hell

er heute strahlt, denken wir

jeder für sich

wie alle

so schlicht besonders.

Kommentar verfassen