Rückblick auf die Lesung vom 22.9.22 in der Artstadt

Schön war meine kleine Lesung am Donnerstag, den 22.9.22, im Rahmen der Finissage der Ausstellung „Hamburger Lichtblicke“ von @wir_geben_hamburg_perspektive in der @art.stadt.

Ich nahm die Zuhörer:innen mit auf eine Reise durch Emotionen und Jahreszeiten, zB in die Gegenwart des Septembers:

„Regen fällt,
ich schaue zu,
wie er fällt,
mit aller Ruh.
Ich spür mein Blut
in meinen Adern,
ich spür mein Herz,
wie es schlägt,
ich spür den Sommer
und den Winter,
ich spür mein Bauch,
wie er sich neigt und hebt
unter meinem Atem.
Regen fällt,
ich höre zu,
wie er fällt,
mit aller Ruh.“

Und versuchte durch die folgenden Fragen immer wieder zum Nachdenken anzuregen.

„Wäre der Frühling
genauso schön
ohne den Winter
wäre er?“

„Bist du
mit Menschen
die dich nehmen
wie du bist
oder
bist du
mit Menschen
die dir nehmen
wer du bist
Bist du?“

„Wenn du dich befreist von
all deinen Eitelkeiten
und
all deinen Unwahrheiten
all deinen Beschränkungen
und
all deinen Verrenkungen
was bleibt?“

Und als Zugabe gab es die folgende Abschlussfrage mit auf den Weg:

„Würdest du
schlafen wollen
wenn du nicht
müsstest?“

Und:
Wäre er?
Bist du?
Was bleibt?

Und:
Würdest du?

Ein schön nachdenkliches Wochenende euch und bis zum 29.9. beim @das_lyrische_foyer in der @kunstklinik.hamburg 🙂

Euer Fritz

Insta Live mit Bianca Hauda am Mittwoch, 28.9. um 20h

Moin ihr lieben,

am nächsten Mittwoch, also in genau einer Woche, dh den 28.9. um 20h, gibt es auf meinem Instagram- Kanal @fskonka ein Insta-Live mit der gedichteaffinen Moderatorin, Podcasterin und Sprecherin @bianca_hauda. Wir werden einige der beim @das_lyrische_foyer veröffentlichten „Spiele mit Worten“ lesen. Und natürlich unsere Hoodies anziehen, nicht wahr, @bianca_hauda?

Ich freue mich wie Bolle und der Schneekönig. Oder so.

Auf jeden Fall wird es großartig. Also, Termin eintragen, Hoodies rausholen und am 28.9. um 20h Insta anmachen. Bis dahin weiter Gedichte einreichen beim @das_lyrische_foyer Damit wir die auch lesen können. 🙂

Take care
Fritz

Finissage, Hamburger Lichtblicke, 22.9.22, ab 19h

HAMBURGER LICHTBLICKE
13 Hamburger Fotograf:innen des Berufsverbandes FREELENS e.V. (@wir_geben_hamburg_perspektive) haben sich für das Fotoprojekt „Hamburger Lichtblicke“ zusammengetan. @valeska_achenbach hat mich für dieses tolle Projekt porträtiert und dabei ist das obige Foto entstanden.

Diese wirklich empfehlenswerte Fotografie-Ausstellung im ehemaligen Karstadt Sport-Gebäude, 2. Obergeschoss, Mönckebergstraße 2-4, 20095 Hamburg (@art.stadt) endet nächste Woche. Am Donnerstag, 22.9.22, findet von 19-23h die Finissage statt. Im Rahmen der Finissage werde ich einige Gedichte vortragen. Musik wird es auch geben und zwar von der Band @batteriesofrock.

Eintritt frei.

Kommt rum! Ich freue mich auf euch!

Euer Fritz