Bis in deines Herzens Mitte

Suche sie zu jeder Zeit

die Augenblicke, die

du fühlst aus dir heraus

bis in deines Herzens Mitte

Der Bus, der mich zur Arbeit fährt

wie fast an jedem Morgen bleibt er

an jener roten Ampel stehen

während die Fußgänger hinüber gehen

ich halte inne und schau hinaus

da seh ich, wie sie fliegt

und ihre Kreise zieht die Möwe

über der Hamburger Straße

vor der aufgehenden Sonne

setzt sie sich auf eines der Dächer

ich danke ihr fürs mitnehmen

aus den Gedanken in den Moment

der herzlichen Umarmung

zwischen ihr und ihm

die ich zu Fahrtbeginn sah

am Winterhuder Markt

Suche sie an jedem Ort

die Augenblicke, die die Sehnsucht

wecken und sie stillen zugleich

es gibt sie zuhauf und überall zu jeder Zeit.

Vom Warten auf Godot

An roten Ampeln

stehe ich besonders gerne

wenn alle anderen gehen

ich bin dann stolz

was für ein gutes

Vorbild ich bin

für all die gefährdeten Kinder

an roten Ampeln

gehe ich besonders gerne

wenn das kein anderer

tut und was ich dann

denke über sie

die da stehen und warten

würden sie wohl

auch auf Godot

meine Therapeutin

befragte mich letzten Freitag

dazu

ob ich wirklich will

dass Kinder

immer stehen und

niemals gehen

an roten Ampeln

und auch

was wäre

wenn Godot

eine U-Bahn wäre

Ich glaube

ich muss sie wechseln.

Pasta im Bett

Lass uns sein wie damals

das Gefühl vor dem

allerersten Kuss

voll Neugier füreinander

und voll Lust

aufeinander

liegen ohne Klamotten

irgendwann

und nie genug kriegen

voneinander

und dann

mitten in der Nacht

Kaffee machen und

lauthals übereinander lachen

meine Zigarette ist deine

Leberflecken entdecken

und lecken

deine Zigarette ist meine

Leberflecken entdecken

und lecken

über Haut und Haar vollkommen

Zeit und Raum vergessen

lass uns sein wie damals

Pasta essen im Bett

und all die Rotweinflecken

kuscheln wir weg.